Montag, 13. Mai 2013

Muttertags-Geschenk

Heuer seit langem mal wieder etwas selbst gemachtes zum Muttertag verschenkt :-).
Stunden bin ich gesessen. Zugeschnitten, gebügelt, genäht...
Das Ergebnis ist nicht so schlecht geworden. Vorallem fürs erste Mal.



 


Tatatada ... Eine Geldbörse ist es geworden. Nach dem neuen ebook von leni pepunkt (ehemals miss poppins). Das ebook "SchTaKa" ist sooo super erklärt. Bin toll damit zurecht gekommen. Werde mir natürlich auch noch eine nähen gg.

Meine Mum hat sich sehr gefreut. Sie weiß ja wieviel Arbeit darin steckt. Eine Erdbeer-Herztorte gab es natürlich auch noch. Frisch am Sonntag gemacht, da schmeckt sie am besten :-).





Wünsche euch einen schönen Wochenstart.
Glg Yvi



Kommentare:

  1. Wow, du bist ja eine liebe Tochter!!
    So schöne Geschenke!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Geldbörse ist toll geworden, man könnte denken du machst nichts anderes. Ich will mich auch bald an einer versuchen.

    LG

    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ist toll geworden :)hab in letzter zeit auch einige genäht, aber die richtige für ich war noch nicht dabei... suche noch nach dem "perfekten" schnitt...
    glg aus wien, geraldine

    AntwortenLöschen